bunte Makkaronipfanne

schnelle Küche

Für 2 Personen:
300 g Makkaroni, die kleinen
Rapsöl
250 g Zucchini
1 kleine Zwiebel
1 kleine Dose Mais
2 EL Tomatenmark
1-2 TL Paprikamark, scharf
8 EL Nudelwasser
200 g Sahne
Oregano
Basilikumblätter, frisch
Salz
Pfeffer aus der Mühle


Die Makkaroni nach Packungsbeilage kochen.

Die Zucchini in halbe dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln in halbe feine Ringe schneiden.

In einer Pfanne etwas Rapsöl erhitzen, darin die Zucchini mit etwas Salz 2 Minuten anschwitzen. Dann die Zwiebeln und den Mais dazu geben und noch mal 2 Minuten anschwitzen.
Jetzt das Tomatenmark und das Paprikamark (wer kein scharfes mag, lässt das Paprikamark weg) in die Pfanne geben und kurz mit anschwitzen. Dann mit dem Nudelwasser ablöschen und die Sahne dazu geben. Alles gut vermischen und aufkochen lassen. Nun noch den Oregano und den Basilikum dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die fertigen Makkaroni untermischen.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Gratis-Website mit Webador erstellen