Zaziki-Tzatziki

wie in Griechenland

Für 3-4 Personen:
200 g Gurke
450 g stichfester Joghurt (10% Fett)
½ Knoblauchzehe
1 TL Salz
1 TL Paprikaedelsüß
Pfeffer
½ TL Olivenöl
2 TL 7 Kräuter TK
ggf. etwas frischen Dill


Als erstes die Gurke längs halbieren und die Kerne herausschneiden.
Dann wird die Gurke geraspelt. Dies dann etwas salzen und stehen lassen, damit das Wasser aus den Gurken kommt. Nach ca. 10-15 Minuten wird die geraspelte Gurke ausgedrückt und das Wasser weggekippt.

Zu den geraspelten Gurken kommen dann der Joghurt und eine halbe Knoblauchzehe. Diese wird vorher ganz klein geschnitten und dann mit dem Messerücken zu eine Art Mus gequetscht (SO).

Nun nur noch mit den restlichen Zutaten abschmecken. Wer hat kann auch noch mit ein bisschen Dill würzen, dies gibt noch eine extra frische.

Passt z.B. gut zu gegrilltem (Gemüse oder Fleisch), Brot oder Kartoffeln.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 0 Sterne
0 Stimmen

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.