Cevapcici

Für ca. 16 Stück (2-3 Personen):
600 g Hackfleisch gemischt (Schwein/Rind oder Lamm/Rind)
ca. 2cm dicke Scheibe Chinesischen Knoblauch
1 TL Paprikamark
1 TL Tomatenmark
1 gestrichenen TL Bohnenkraut
1 EL 8-Kräuter TK
1 TL Backpulver
1 EL Sprudelwasser
1 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprikaedelsüß


Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Dreimix (Knethaken) ca. 5 Minuten gut vermischen. So das eine weiche Masse entsteht.

Das Hack dann abdecken und für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Danach werden sie zu etwa 10cm langen und 1-2 cm dicken Würstchen geformt.

Diese werden dann mit etwas Sonnenblumenöl in einer Grillpfanne gebraten.
Erst von allen Seiten scharf anbraten und dann bei mittlerer Stufe ca. 10-15 Minuten zu Ende garen lassen.

Dazu passt gut mein Djuvec-Reis und selbst gemachtes Zaziki. Und wer mag kann noch Zwiebelscheiben dazu reichen.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Gratis-Website mit Webador erstellen