Chili con Carne

Für 4 Personen:
400 g Hackfleisch, gemischt (Rind/ Schwein)
1 Zwiebel
1 grüne Paprika
1 rote Paprika
Rapsöl
1 EL Tomatenmark
1 EL Paprikamark
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Dose Kidneybohnen
1 kleine Dose Mais
1 Dose gehackte Tomaten
180 ml Gemüsebrühe
1/2 TL Kreuzkümmel
1 TL Thymian
1-2 TL Pul Biber
Chili getrocknet, aus der Mühle nach Geschmack


Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden.
Die Paprika in nicht zu kleine Würfel schneiden.

In einem Topf etwas Rapsöl erhitzen und darin die Zwiebeln glasig andünsten.
Dann das Hackfleisch dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit anbraten. Wenn dies leicht Farbe bekommen hat gibt man das Tomatenmark und Paprika mit dazu und brät es kurz mit an.
Danach kommen die Paprika, die Kidneybohnen und der Mais mit in den Topf. Dies gut durchmischen und anschwitzen lassen.
Nach ein paar Minuten kommen die  gehackten Tomaten und die Brühe mit dazu. Jetzt wird alles mit den verschiedenen Gewürzen gewürzt (auch noch mal Salz & Pfeffer). Wie viel Chili man nimmt, muss man selber abschmecken.
Das Chili muss nun 35 Minuten mit Deckel, köcheln.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Gratis-Website mit Webador erstellen