Zucchini Hack Pfanne mit Nudeln

wenn es mal schnell gehen soll!

Für 2 Personen:
230 g Spagetti
200 g Hackfleisch gemischt
1 Zucchini
Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprika Edelsüß
3 EL Nudelwasser


Die Zucchini in kleine Würfel schneiden und bei Seite stellen.

Die Spagetti nach Packungsbeilage kochen!

In einer Pfanne dann etwas Öl erhitzen und darin das Hackfleisch so lange anbraten bis es braun wird.

Dann kommen die Zucchini dazu und werden kurz mit gebraten, dann mit etwas Nudelwasser ablöschen und bei mittlerer Hitze noch kurz anschwitzen, bis die Zucchini weich genug sind. Und mit Salz, Pfeffer und Paprika Edelsüß würzen.

Zum Schluss die Spagetti mit in die Pfanne geben und alles gut vermischen.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.