Kaffeelikör

Für eine 700 ml Flasche:
400 ml Sahne
ca. 140 ml Espresso (2 Espresso-Tassen)
85 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 EL Schokoladenaufstrich, Zartbitter
ca. 200 ml Wodka



Die Sahne, den Espresso, den Puderzucker, den Vanillezucker und den Schokoaufstrich in einem Topf erhitzen. Dabei alles mit einem Schneebesen glatt rühren.

Dies kommt dann zum abkühlen in eine Schüssel.

Wenn alles abgekühlt ist gibt man den Wodka dazu, da es manche etwas stärker oder auch schwächer mögen, habe ich eine ca. Angabe von 200 ml angegeben. Also einfach etwas abschmecken

Das ganze dann einfach in eine verschließbare Flasche geben und im Kühlschrank lagern. Dort hält es sich ca. 2 Wochen. 

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER



Bewertung: 0 Sterne
0 Stimmen

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.