Bienenstich-Muffins

Für 12 Stück:
Für den Teig:

4 Eier
2 TL Bourbon-Vanille-Zucker
150 g Zucker
150 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
Für die Mandelkruste:

70 g Butter
40 g Honig
40 g Zucker
100 g Mandeln gehobelt
Für die Creme:

400 ml Sahne
1 Päckchen Backfeste Puddingcreme Vanille-Geschmack


Als erstes die Eier mit dem Zucker und dem Vanille-Zucker aufschlagen. Dann das Mehl mit dem Backpulver mischen und in die Ei-Mischung sieben. Dies nun mit einem Löffel vorsichtig unterheben.

In eine 12er Muffinsform kommt jetzt in jede Vertiefung ein Papier-Förmchen. In den 12 Formen jetzt den Teig gleichmäßig verteilen.
Diese kommen nun für 15 Minuten in den auf 170 Grad Ober-/Unter- Hitze vorgeheizten Backofen.

In dieser Zeit machen wir schon mal die Mandelkruste. Dazu alle dafür benötigten Zutaten in einen kleinen Topf geben und aufkochen lassen.

Nach 15 Minuten kommen die Muffins kurz aus dem Ofen und die Mandelmischung wird gleichmeißig auf den Muffins verteilt. Dies geht am besten mit zwei Teelöffeln. (Wenn manche Muffins etwas einsacken ist das nicht so schlimm!). Nun kommen sie wieder in den Backofen, dieses mal für 10-12 Minuten, bis die Mandelkruste schön gold-braun ist.
Nach dem Backen müssen die Muffins auskühlen, nach ca. 10-15 Minuten gibt man sie dazu am besten aus der Form auf ein Auskühlgitter. Können auch am Tag vorher gemacht werden.

Wenn die Muffins komplett ausgekühlt sind wird jeweils die obere Hälfte des Muffins (ungefähr da wo das Papiertütchen beginnt) als „Deckel“ mit einem scharfen Messer abgeschnitten. Wenn ihr ein paar eingesackte Muffins habt, ist dies nicht schlimm, dann wird der Deckel einfach etwas Kegelförmig rausgeschnitten.
Am besten legt ihr Euch die Muffins und die dazugehörigen Deckel so, dass ihr später noch wisst welcher Deckel zu welchem Muffin gehört!

Für die Creme wird die Sahne zusammen mit der Puddingcreme steif geschlagen.
Diese dann in einen Spritzbeutel füllen und gleichmäßig auf den Muffins verteilen.
Zum Schluss kommen nur noch die Deckel auf die Muffins.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.