KiBa Kirsch-Bananen Smoothie

Für 1 Cocktailglas:
160 g Kirschsaft, gekühlt (von Sauerkirschen aus dem Glas)
1 Banane
60 g Milch, gekühlt
1 TL Bourbon-Vanille-Zucker


Den Saft hatte ich vom letzten Kirsch-Kuchen noch übrig. Da ich den Saft nie weg kippe, sondern einfriere um daraus später z.B. Tortenguss oder einen Smoothie zu machen! Oder eben für einen KiBa benutze.

Den Kirschsaft in ein Glas geben.
Die Banane schälen und in den Smoothie-Maker geben, genauso wie die Milch und den Zucker. (Wer keinen Smoothie-Maker hat, arbeitet mit einem Zauberstab).
Dies alles pürieren, so das keine Klümpchen mehr da sind.

Die etwas dickere „Bananenmilch“ wird dann langsam auf den Kirschsaft gegossen, dies klappt auch gut wenn man einen Esslöffel schräg in das Glas hält und darauf langsam die Bananenmilch gibt.

Nun noch einen Strohhalm ins Glas geben und man kann servieren.

Unten ist noch ein Video von mir, wo man die genaue Zubereitung sieht.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER



Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.