Grillmarinade scharf

und das ganz ohne Geschmacksverstärker!

1/4 Chinesischer Knoblauch
1 TL Rosmarin-Zitronen-Würzsalz
2-3 TL Paprikamark scharf
2 TL Senf
4 TL Sojasoße
8 EL Rapsöl
Pul Biber
Pfeffer


Den Knoblauch zusammen mit dem Salz in einem Mörser geben und fein zerreiben.
Wer keinen Mörser hat macht dies mit dem Messerrücken (HIER ein Video).
Dies dann in ein Schälchen geben und mit den restlichen Zutaten gut vermischen.

Die Marinade dann einfach mit dem Fleisch in eine längliche Schale mit Deckel geben und alles gut mit den Händen durchmischen. Am besten über Nacht ziehen lassen.

Diese Marinade passt zu Pute, Huhn, Schwein oder Rind. Also eigentlich zu allen Fleischsorten.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Gratis-Website mit Webador erstellen