Djuvec-Reis  (roter Gemüsereis)

Für 3-4 Personen:
1 Paprika (Farbe nach Wunsch)
4 EL feine TK Erbsen
4 EL Mais
1 Tomate
1/4 Chinesischer Knoblauch
½ Zwiebel
1 Tasse Reis
2 Tassen Wasser
1 TL Bio-Gemüsebrühe
Rapsöl
2-3 EL Tomatenmark
1-2 TL Paprikamark scharf
Salz
Pfeffer aus der Mühle


Die Zwiebel in feine Würfel schneiden, genauso wie die Paprika und die Tomate.
Den Knoblauch klein schneiden und mit dem Messerrücken zu einem Mus drücken.

Dann kommt alles außer der Reis, das Tomatenmark und das Paprikamark in einen Topf und wird kurz angebraten. Jetzt kommt noch der Tomatenmark und das Paprikamark dazu und wird auch kurz mit gebraten.

Nun noch den Reis dazu geben und alles gut durchmischen. Jetzt mit warmen Wasser ablöschen und die Gemüsebrühe dazu geben.

Dann kommt ein Deckel darauf und der Reis muss köcheln bis das ganze Wasser weg ist, dabei immer wieder umrühren. Dies dauert ca. 20 Minuten, ggf noch etwas Wasser dazu geben. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für NICHT-Veganer passt gut
Cevapcici dazu.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.