Scharfe Soße (Aci Meze)

nach einem Rezept von Hatice Killi 1000 Dank noch mal dafür!

Für 8 Personen:
2 Gurken (mit Schale)
2 Chinesischer Knoblauch
4 große Zwiebeln
8 Zitronen (zwei 500 gr. Beutel)
7 EL Olivenöl (1 Türkisches Teeglas)
2-3 EL Zucker
1 geh. EL Tomatenmark
2 geh. EL Paprikamark scharf
380 g Sambal Oelek


Die Gurke, den Knoblauch und die Zwiebeln ganz klein zerkleinern und in eine Schüssel geben.
Das zerkleinern geht am besten mit dem Quick-Chef 3 oder einer Küchenmaschine.

Die Zitronen auspressen und den Saft auch mit in die Schüssel geben, genauso wie die anderen Zutaten. Wer es schärfer mag nimmt nur 2 EL Zucker.

Ist meine Lieblingssoße, daher auch ausnahmsweise ein „fremdes“ Rezept.
Passt gut zu gegrilltem, Raclette oder Fondue.
Hält sich ca. 3 Wochen im Kühlschrank, kann aber auch Problemlos portionsweise eingefroren werden.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Gratis-Website mit Webador erstellen