Crepes

wer will mit Schoki

Für 2 Personen:
125 g Mehl
45 g brauner Zucker
2 Eier
25 g Margarine
1 Prise Salz
250 ml Milch
Margarine
Nusspli


Als erstes in einer Schüssel das Mehl, den Zucker, die Eier, die Margarine und eine Prise Salz geben dies mit einem Dreimix durchmischen. Dann die Milch dazu geben und alles noch mal vermischen.

Dann muss der Teig für mind. 1 Stunde an einem nicht zu warmen Ort stehen.

Nun wird eine kleinen Pfanne (ich habe eine extra Crepes-Pfanne genommen) mit etwas Margarine heiß gemacht (mittlere Stufe). Wenn die Pfanne heiß ist, gibt man immer eine kleine Kelle des Teiges in die Pfanne und schwenkt diese so das der Teig sich überall verteilt.

Dann wird der Crepes von beiden Seiten leicht braun gebraten.

Zum warmhalten legt man dann die fertigen Crepes auf einen Teller in den Backofen (bei 50 Grad).

Die fertigen Crepes können dann auf Wunsch belegt werden.
Ich mag es am liebsten mit etwas Nusspli.
Natürlich geht auch Puderzucker, Marmelade oder was man so mag.

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Gratis-Website mit Webador erstellen