roter Tortenguss Kirschgeschmack selbstgemacht Vegan

Für ein Blechkuchen:
400 ml Kirschsaft
1 1/2 EL Speisestärke
2 EL Puderzucker


Etwas von dem (kalten) Kirschsaft zu der Speisestärke geben und vermischen.

In einem kleinen Topf den Puderzucker und den restlichen Kirschsaft geben. Dies dann zum kochen bringen. Dann mit einem Schneebesen die Stärke-Kirsch-Mischung einrühren und aufkochen lassen. Dann sofort auf dem Kuchen verteilen!

Nun muss er noch ca. 2 Stunden erkalten.

Auf dem Foto oben sieht man das ich ihn z.B. für mein: Kirsch-Schnitten vom Blech Rezept benutzt habe

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Gratis-Website mit Webador erstellen