Cookies Schoko-Haselnuss (im Glas) Vegan

Für ein 1 Liter Glas bzw. 12-15 Stück:
150 g Zartbitterschokolade
100 g Zucker, weiß
100 g Rohrzucker
75 g Haselnüsse gehackt & geröstet
150 g Mehl
1/2 TL Backpulver
37 g Backkakao
Zusätzlich:
150 g Margarine


Die Zutaten in ein Glas nach einander schichten. Geht am besten, indem man sie vorher in ein kleines Schälchen gibt. Dort abwiegt und langsam ins Glas gießt. Nach jeder Zutat das Glas ganz leicht schwenken, damit alles gerade wird.

Nun nur noch das Glas verschließen, etwas dekorieren z.B. mit einer Schleife und einen Zettel zur Zubereitung aufs Glas kleben. (Zettel hier als PDF zum ausdrucken).

Wer die Cookies gleich zubereiten will gibt alle Zutaten in eine Schüssel, gemeinsam mit der weichen Margarine. Dies wird dann mit den Knethaken zu einem Teig verknetet. Vom Teig wird dann jeweils ein guter EL abgenommen, zu einer Kugel gerollt, diese wird dann platt zu einem Cookie gedrückt und kommt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.

Die Cookies müssen dann bei 170 Grad Ober-/Unter- Hitze (vorgeheizt) ca 15 Minuten backen.

Wenn sie fertig sind, sind sie noch etwas weich und müssen erst mal abkühlen, damit die fest werden!

PDF zum Runterladen & Ausdrucken:
HIER


Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Gratis-Website mit Webador erstellen